Ankündigung "Tarmstedter Weihnachtszauber"

Drucken
Kategorie: Pressemitteilungen
Erstellt: Montag, 25. November 2013

Tarmstedt (sm). Weihnachtliche Stimmung, tolles Ambiente und ein einladendes Programm für Jung und Alt Viele Leckereien, Weihnachtsgeschichten, stimmungsvolle Musik und Besuch des Weihnachtsmanns.

 Am kommenden Wochenende ist es wieder soweit. Sowohl am Samstag, 30. November, als auch am Sonntag, 01. Dezember ist der beliebte Weihnachtszauber wieder rund um das schmucke Tarmstedter Rathaus und Feuerwehrhaus aufgebaut. Von 14:00 bis 19:00 Uhr wird es wieder viel zu sehen und zu erleben geben. Die Gemeinde Tarmstedt und die Ortsfeuerwehr Tarmstedt laden als Organisator alle Einheimischen und Auswärtigen zu einem besinnlichen Besuch ein. In diesem Jahr findet der Tarmstedter Weihnachtszauber erstmals am Wochenende des ersten Advents statt.

Das Programm an diesen beiden Tagen kann sich sehen lassen. Am Samstag wird der Weihnachtszauber gegen 15:00 Uhr offiziell durch Bürgermeister Wolf Vogel und Gemeindedirektor Frank Holle feierlich eröffnet. Musikalisch geben die Posaunenchöre der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde sowie der Salemsgemeinde an beiden Markttagen gegen 16:30 Uhr etwas zum Besten. Anschließend an die Posaunenchöre werden zwei Musikanten aus Kirchtimke Kostproben ihres musikalischen Könnens geben. Des weiteren tritt auch noch der Chor "Frohgestimmt" am Sonntag gegen 15:00 Uhr auf. Für weihnachtliche Stimmung sorgt außerdem an beiden Tagen jeweils um 15:00 und 16:00 Uhr im Feuerwehrhaus auch der Büchereiförderverein mit dem Vorlesen von Weihnachtsgeschichten. Das Highlight für die Kleinen wird aber vermutlich der Besuch des Weihnachtsmannes sein, der mit einem Historischen Feuerwehrfahrzeug vorfahren wird. Geplant ist seine Ankunft am Samstag und Sonntag, je nach Wetterlage, etwa um 16:45 Uhr.


Auf dem Gelände verteilt werden etwa 30 Stände, größtenteils in geschmückten Holzbuden, mit diversen Weihnachtsdekorationen, Strickwaren, Basteleien, Modeschmuck, Holzarbeiten, Kupferkunst und vieles mehr stehen. Für die kleinen Besucher wird es zudem auch noch ein Kinderkarussell geben. "Uns ist es wichtig eine gemütliche weihnachtliche Atmosphäre zu schaffen und kein Flohmarktflair. Aus diesem Grund sind auch nur Hobbykünstler auf dem Markt und keine kommerziellen Verkäufer." so Ortsbrandmeister Adrian Nötzel vom Organisationsteam der Ortsfeuerwehr.

Zum Aufwärmen lädt die Ortsfeuerwehr Tarmstedt auch in diesem Jahr wieder zu Kaffee und Kuchen ins Feuerwehrhaus ein. Neben Bratwurst, Pommes, Glühwein, Kinderpunsch und weiteren leckeren Köstlichkeiten kümmern sich die Jugendfeuerwehr und das Jugendrotkreuz aus Tarmstedt mit Waffeln, Crepes, Berlinern und anderen Süßspeisen um das leibliche Wohl.

Das Tarmstedter Weihnachtszauber bietet einiges Das Tarmstedter Weihnachtszauber bietet einiges Das Tarmstedter Weihnachtszauber bietet einiges
Das Tarmstedter Weihnachtszauber bietet einiges Das Tarmstedter Weihnachtszauber bietet einiges Das Tarmstedter Weihnachtszauber bietet einiges
Das Tarmstedter Weihnachtszauber bietet einiges Das Tarmstedter Weihnachtszauber bietet einiges Das Tarmstedter Weihnachtszauber bietet einiges
Das Tarmstedter Weihnachtszauber bietet einiges Das Tarmstedter Weihnachtszauber bietet einiges  

poker joomla templateeverest poker bonus
Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr Tarmstedt. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
By Joomla 1.6 Templates and Simple WP Themes