Unterricht zum Retten und Befreien

Drucken
Kategorie: Pressemitteilungen
Erstellt: Sonntag, 27. April 2014

Tarmstedt (StS/MN). Am heutigen Sonntagmorgen stand auf dem Dienstplan der Ortsfeuerwehr Tarmstedt das Retten und Befreien von Personen und Tieren.

Um 08:30 Uhr eröffnete Christian Obert den Dienst mit einer kleinen Präsentation. Behandelt wurden unter anderen die verfügbaren Einsatzmittel, sowie vergangene Einsätze mit dieser Thematik.

Aufgrund der Stationierung eines neuen Rettungswagens (RTW), der im Auftrag des Landkreises durch das Deutsche Rote Kreuz (DRK) im Feuerwehrhaus besetzt wird, haben wir uns diesen genauer angeschaut. Rettungsassistent Andre Brückner und Barbara Kolodziejek, Rettungsassistentin in Probe, zeigten uns die Veränderungen am neuen Fahrzeug.

Aber auch neue Gerätschaften wie der "CombiCarrier" wurden demonstrativ vorgeführt. Hierbei handelt es sich um eine Kombination aus Schaufeltrage und Spineboard, womit ein Patient am Boden "aufgeschaufelt" werden kann, um ihn so schonend auf die Krankentrage zu befördern.

Vorstellung des neuen RTW Vorstellung des neuen RTW Vorstellung des neuen RTW

poker joomla templateeverest poker bonus
Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr Tarmstedt. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
By Joomla 1.6 Templates and Simple WP Themes