Orientierungsmarsch 2015

Drucken
Kategorie: Jugendfeuerwehrmeldungen
Erstellt: Montag, 13. April 2015

IMG 9587

 

Lust auf einen Sonntagsausflug mit Spaß, Spiel, Spannung und ganz viel netter Gemeinschaft? Dann seid Ihr hier genau richtig!

 

Was ist ein Orientierungsmarsch?

Bei unserem Orientierungsmarsch wird eine Strecke von ca. 5 km zurückgelegt. Unterwegs befinden sich einige Stationen, an denen lustige und interessante Aufgaben erledigt werden müssen.

Wie viele Personen braucht man?

Eine teilnehmende Gruppe sollte aus mindestens sechs Personen über zehn Jahre, wovon mindestens eine Person über 18 Jahre sein muss, bestehen. Es dürfen aber auch Jüngere mitgehen und die Gruppe aus mehr Personen bestehen.

Wer darf mitmachen?

Ihr könnt euch zu unserem Orientierungsmarsch als Familie, Freunde, Nachbarn, Arbeitskollegen, Knüddelklub, Kegelklub, Kartenklub, oder, oder, oder... mit einer Gruppe anmelden.

Wo kann ich mich anmelden?

Bei Marina Müller-Michaelis (Jugendfeuerwehrwartin) über das Kontaktformular oder unter 0162/2377512.

Wo ist Start und Ziel?

Am Feuerwehrhaus in Tarmstedt, Rothensteiner Str. 1A. Dort bekommt ihr euren Ablaufzettel und einen Wegplan für eure Gruppe, den ihr am Ende dort auch wieder abgebt.

Was passiert an den Stationen?

Beim Ankommen an den Stationen bekommt ihr erzählt welche Aufgaben euch erwarten. Dann entscheidet ihr wer von euch diese Aufgaben machen darf. Die sechs Stationen bestehen aus jeweils zwei Aufgaben. Es müssen sich sechs freiwillig aus der Gruppe finden, die sich auf diese zwei Aufgaben verteilen und die Spiele dann innerhalb von zwei Minuten durchführen.

Sind das alles Aufgaben für Feuerwehrmitglieder?

Nein! Keine der Aufgaben und Spiele hat etwas mit Feuerwehr zu tun. Jede Station kann von jung und alt mit gleich guten Chancen erfolgreich erledigt werden. Sogar die ganz kleinen Kinder könnten an manchen Stationen eine gute Hilfe sein.

Wie ist die Strecke?

Die Strecke verläuft zu 95 % auf befestigten Straßen. Nur ein sehr kurzer Streckenabschnitt ist auf einem Feldweg aus Schotter. Wenn eine Gruppe aus Erwachsenen also von kleinen Kindern begleitet wird, können diese gerne ihr Laufrad oder Fahrrad mitnehmen. Ansonsten werden die 5,1 Km zu Fuß zurückgelegt.

Wie viel Zeit muss eingeplant werden?

Für die Strecke, mit den Stopps an den Stationen, werden wohl gut zwei Stunden benötigt.

Was passiert wenn wir zurück am Feuerwehrhaus sind?

Am Feuerwehrhaus gebt ihr dann euren Laufzettel ab und ihr könnt Pommes, Bratwurst, Kuchen, Torte, Eis und Getränke bekommen. Diese werden natürlich zu jugendgerechten Preisen angeboten.

Was noch?

Es wird ein kleiner Kostenbeitrag von 5,- EUR pro Gruppe erhoben, der beim Anmelden eurer Gruppe am 03.05.15 am Feuerwehrhaus bezahlt wird. Die besten Plätze bekommen dann einen kleinen Preis.

Bis wann muss ich mich anmelden?

Über Eure Zusage bis zum 15.04.15 würden wir uns sehr freuen!!!!

Was muss in die Anmeldung rein?

Wie viele Gruppenteilnehmer ihr seid, Kontaktdaten für eventuelle Rückfragen, vielleicht ein Gruppenname und in etwa euer Alter, bzw. wie viele Kinder und Erwachsene ihr seid.

Wir freuen uns auf Euch und Eure Anmeldung und einen unvergesslichen tollen Tag.

Eure Jugendfeuerwehr Tarmstedt

Impressionen von vorhergegangenen Orientierungsmärschen Impressionen von vorhergegangenen Orientierungsmärschen Impressionen von vorhergegangenen Orientierungsmärschen
Impressionen von vorhergegangenen Orientierungsmärschen   

poker joomla templateeverest poker bonus
Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr Tarmstedt. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
By Joomla 1.6 Templates and Simple WP Themes