zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 971 mal gelesen
Einsatz 4 von 14 Einsätzen im Jahr 2018
Rettungseinsatz
Einsatzstichwörter + Alarmierungstext THY - VU PKW, Person eingeklemmt
Einsatzort: L132 Vorwerk - Steinfeld
Alarmierung : Alarmierung per Sirene + Meldeempfänger

am 27.01.2018 um 18:41 Uhr

Einsatzdauer: 49 Min.
Mannschaftsstärke: 21
Eingesetzte Fahrzeuge:
alarmierte Einheiten:
Ortsfeuerwehr Tarmstedt
Rettungswagen (RTW)
Notarzteinsatzfahrzeug (NEF)
Polizei (POL)
Gemeindebrandmeister (GBM)
Ortsfeuerwehr Vorwerk

Einsatzbericht:

Vorwerk (mn). Zu dem heutigen Einsatz mit Vollalarm kam es, weil der Leitstelle in Zeven ein Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person gemeldet wurde. Als die ersten Einsatzkräfte am Unfallort angekommen waren, galt es aber keine Menschenrettung aus einem verunfallten Fahrzeug abzuarbeiten, sondern eine Personsuche durchzuführen. Der Fahrzeugführer entfernte sich aus unbekannten Gründen von seinem PKW. 

Sofort wurde eine Personsuche im umliegenden Waldgebiet eingeleitet.

Die Ortsfeuerwehren aus Zeven und Tarmstedt konnten allerdings nach kurzer Zeit den Einsatzort wieder verlassen und den Rückweg in die Feuerwehrhäuser antreten. Zu diesem Zeitpunkt war die Suche nach der vermissten Person noch in vollem Gange. 

Bitten melden Sie sich an, um den Einsatzort auf einer Karte zu sehen
poker joomla templateeverest poker bonus
Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr Tarmstedt. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
By Joomla 1.6 Templates and Simple WP Themes