zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 1186 mal gelesen
Einsatz 10 von 25 Einsätzen im Jahr 2020
Hilfeleistungseinsatz
Einsatzstichwörter + Alarmierungstext THS - Auslaufende Betriebsstoffe auf Fahrbahn
Einsatzort: Tarmstedt, Wilstedter Straße
Alarmierung : Alarmierung per Meldeempfänger

am 23.02.2020 um 16:03 Uhr

Einsatzdauer: 52 Min.
Mannschaftsstärke: 7
Eingesetzte Fahrzeuge:
alarmierte Einheiten:
Ortsfeuerwehr Tarmstedt
Polizei (POL)
Gemeindebrandmeister (GBM)

Einsatzbericht:

Tarmstedt (mn). Die Polizei meldete an diesem Sonntagnachmittag eine Dieselspur, welche sich in der Wilstedter Straße innerhalb des Tarmstedter Ortsgebietes befinden sollte.

Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr Tarmstedt rückten nach kurzer Zeit mit zwei Fahrzeugen zur Einsatzstelle aus, um die Gefahr zu beseitigen.  Die Spur begann am Kreuzungsbereich Bremer Landstraße/Wilstedter Straße und führte die gesamte Wilstedter Straße entlang, bis hin zum Kreisverkehr am Ortsausgang. Mittels Ölbindemittel wurde der Kraftstoff gebunden und kleine Dämme vor den Regenablaufschächten gelegt, um ein Eindringen des kontaminierten Wasser in das Abwassernetz zu verhindern.

Nach knapp einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

Bitte melden Sie sich an, um den Einsatzort auf einer Karte zu sehen
Hilfeleistungseinsatz vom 23.02.2020  |  FEUERWEHR-TARMSTEDT.de (2020)
poker joomla templateeverest poker bonus
Copyright © 2020 Freiwillige Feuerwehr Tarmstedt. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
By Joomla 1.6 Templates and Simple WP Themes