Hebekissen

Drucken
Erstellt: Dienstag, 30. April 2013 Aktualisiert: Dienstag, 22. April 2014

Hebekissen sind Rettungsgeräte, die mit Luftdruck (pneumatisch) betrieben werden.

Mit diesen ist es möglich, Objekte anzuheben, beispielsweise um unter Fahrzeugen eingeklemmte Personen zu befreien. Unbefüllt haben Sie eine Höhe von lediglich ca. 25 mm. Wenn Sie ähnlich wie ein Luftballon befüllt werden, können Sie sich je nach Größe um bis zu 300 mm ausdehnen.

c03226f19471541fe1b405f453314b07.jpgEs können bis zu zwei Hebekissen übereinander eingesetzt werden. Wichtig hierbei ist, das jeder Hebeerfolg sofort mit Rüstholz unterbaut wird, um bei einem Versagen der Hebekissen den gewonnenen Arbeitsraum nicht wieder zu verlieren.

Über das so genannte Steuerorgan kann man präzise die Hebekissen mit der Luft aus einer Atemluftflasche anheben bzw. Luft ablassen, um es zu senken.

Wir besitzen drei solcher Hebekissen in zwei verschiedenen Größen. Je nach Größe können diese bis zu 17,7 Tonnen anheben.

Der Betriebsdruck beträgt 8-10 bar.

poker joomla templateeverest poker bonus
Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr Tarmstedt. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
By Joomla 1.6 Templates and Simple WP Themes