Kinderfinder - Was ist das?

Drucken
Aktualisiert: Sonntag, 01. Juni 2014 Veröffentlichungsdatum

Was würde Ihr Kind tun, wenn es brennt?

Wir rüsten Sie gerne mit einem Kinderfinder aus!

Die meisten Kinder verstecken sich bei Bränden oder anderen Gefahren in ihrem Kinderzimmer in Schränken oder unter dem Bett.

Damit Ihre Kinder trotzdem möglichst schnell von der Feuerwehr gefunden werden können und nicht zu lange im Brandrauch verbleiben, gibt es die so genannten Kinderfinder. Diese sind kleine, nachleuchtende Aufkleber, die an die Kinderzimmertür geklebt werden.

Wo soll der Kinderfinder hin?

Da sich Brandrauch immer unter der Decke sammelt, ist die Sicht am Boden in der Regel noch möglich und die Gefahr von Atemgiften dort am geringsten. Deshalb bewegen sich die vorgehenden Feuerwehrleute auch in diesem Bereich und können einen im unteren Drittel der Kinderzimmertür angebrachten Kinderfinder erkennen. Somit kann schnell eine gezielte Suche erfolgen.

Bei Interesse melden Sie sich einfach bei uns.

poker joomla templateeverest poker bonus
Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr Tarmstedt. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
By Joomla 1.6 Templates and Simple WP Themes