Pressearbeit bei der Feuerwehr

Drucken
Erstellt: Samstag, 11. Mai 2013 Aktualisiert: Mittwoch, 15. Oktober 2014

Pressearbeit in der Ortsfeuerwehr

Unser Presseteam bemüht sich zeitnah informative Berichte und Ankündigungen zu Veranstaltungen der Ortsfeuerwehr Tarmstedt zu veröffentlichen und erstellt natürlich auch kurze Zusammenfassungen der erlebten Einsätze.

Aus Rücksicht auf die potenziellen Geschädigten bzw. deren Angehörige werden Fotos und Details der Einsätze allerdings erst nach ca. 24 Stunden veröffentlicht.

Unser Presseteam arbeitet eng mit den regionalen Zeitungen "Zevener Zeitung" und "Wümme Zeitung" zusammen. Von allen größeren Events wird daher auch in diesen Medien zu lesen sein. Bei Großeinsätzen wird oftmals auch von der Nachrichtenagentur "Nonstopnews" berichtet.

Um mit unserem Presseteam in Kontakt zu treten, nutzen sie bitte unser Kontaktformular der Website.

Verhalten an Einsatzstellen / Handyreporter

Sollten sie einmal Zeuge eines Feuerwehreinsatzes werden, bleiben sie bitte zu Ihrer und unserer Sicherheit außerhalb des abgesperrten Bereiches und blockieren Sie keine Straßen und Wege um die Einsatzstelle herum, indem Sie dort mit ihrem Fahrzeug stehen bleiben.

Außerdem bitten wir Sie, das Fotografieren von Einsätzen unserem für solche Situationen geschulten Presseteam zu überlassen. Dies gilt für alle... egal ob Nachbarn, Spaziergänger, Rettungskräfte oder sonstiges.

Florian Rotenburg - das Magazin

"Florian Rotenburg" (St. Florian = Schutzpatron der Feuerwehr) ist nicht nur der Funkrufname für unseren Landkreis.

Es ist auch der Name des Magazins der Feuerwehren im Landkreis Rotenburg. Dieses erscheint monatlich.

Hier gehts direkt zur Seite vom Florian Rotenburg.

poker joomla templateeverest poker bonus
Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr Tarmstedt. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
By Joomla 1.6 Templates and Simple WP Themes