zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 1118 mal gelesen
Einsatz 20 von 29 Einsätzen im Jahr 2022
Hilfeleistungseinsatz
Einsatzstichwörter + Alarmierungstext THS - Auslaufende Betriebsstoffe nach VU
Einsatzort: Tarmstedt, Hauptstraße
Alarmierung : Alarmierung per Meldeempfänger

am 06.04.2022 um 16:05 Uhr

Einsatzdauer: 52 Min.
Mannschaftsstärke: 6
Eingesetzte Fahrzeuge:
alarmierte Einheiten:
Ortsfeuerwehr Tarmstedt
Rettungswagen (RTW)
Notarzteinsatzfahrzeug (NEF)
Polizei (POL)

Einsatzbericht:

Tarmstedt (mn). Nachforderung des Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug am Mittwoch Nachmittag den 06.04 2022 durch die Polizei zu einem Verkehrsunfall.  Am Kreuzungsbereich Hauptstraße Ecke Wilstedter Straße  ereignete sich ein Verkehrsunfall. Beim Abbiegevorgang sind 2 PKW frontal gegeneinander gefahren und ein drittes Fahrzeug wurde durch den Unfall zusätzlich beschädigt.  

Am Einsatzort angetroffen, unterstützten die Feuerwehrkräfte die Polizei bei der Verkehrsabsicherung und kümmerten sich um auslaufende Betriebsstoffe.  

Eine verletzte Personen wurde mit dem Rettungsdienst zwischenzeitlich ins Krankenhaus gebracht.  

Um die Straße zu räumen, mussten die Einsatzkräfte der Feuerwehr den Hydraulischen Rettungsspreitzer einsetzen und so die völlig verkeilten PKW's auseinander drücken.  Anschließend wurden die stark beschädigten Fahrzeuge von der Straße geschoben, um den Kreuzungsbereich zügig wieder freigeben zu können.  

Nachdem die auslaufenden Betriebsstoffe gebunden und aufgenommen waren, übergab der Einsatzleiter der Feuerwehr die Einsatzstelle wieder an die Polizei und das HLF konnte ins Gerätehaus einrücken. 

Bitte melden Sie sich an, um den Einsatzort auf einer Karte zu sehen
Hilfeleistungseinsatz vom 06.04.2022  |  FEUERWEHR-TARMSTEDT.de (2022)
poker joomla templateeverest poker bonus
Copyright © 2022 Freiwillige Feuerwehr Tarmstedt. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
By Joomla 1.6 Templates and Simple WP Themes